Burgwaldschule Frankenberg/Eder
Burgwaldschule Frankenberg/Eder

WILLKOMMEN auf der HOMEPAGE der BWS

UNSERE SCHULE

BWS - Luftbild 2010

ÜBER UNS

 

Die Burgwaldschule ist eine 5-zügige Realschule mit pädagogischem Mittagstisch. Nahezu 650 Schüler werden von 46 Lehrkräften in 24 Klassen mit einer Klassenstärke zwischen 25 und 30 Schülern unterrichtet. Die Nachmittagsbetreuung findet montags, dienstags und donnerstags statt.

 

Seit 2007 hat die Burgwaldschule den vom Hessischen Kultus-ministerium und vom Hessischen Umweltministerium verliehenen Titel Umweltschule. (mehr)

Schulklassen auf den „Spuren der Hanse“ in Lübeck

Der „Ruf der Königin“ des Nordens

Frankenberg (von kt) In den hohen Norden nach Lübeck und das vorgelagerte Travemünde an der Ostsee zog es die Klassen 9b und 9c der Burgwaldschule in diesem Herbst.

Von den zwei sehr günstig in der Nähe Hauptbahnhof der Hansestadt gelegenen Hotels „B&B“ (9b, Herr Kubat) und „Ibis“ (9c, Herr Kulss) aus eroberten die fröhlichen Gruppe an sechs Tagen die wunderschöne „Marzipanstadt“  Lübeck mit ihren weithin sichtbaren sieben mittelalterlichen Haupttürmen.  (mehr)

100. Ausgabe wird gefeiert

Schülerzeitung „grammophon“ bereitet Jubiläumsausgabe in Frankenberg vor

Bildschirmarbeit am Nachmittag: Einmal in der Woche treffen sich die Mitglieder der AG Schülerzeitung mit Beratungslehrer Andreas Klinge (hinten Mitte) im Computerraum der Frankenberger Burgwaldschule. Dort bereiten sie jetzt das 100. Heft von „grammophon

Frankenberg – Der große Schalltrichter eines Grammophons mit Handkurbel zierte auf gelbem Papier die erste Ausgabe im Dezember 1975.

 

Demnächst wird an der Frankenberger Burgwaldschule Heft 100 der Schülerzeitung „grammophon“ erscheinen, die damit zu einer der ältesten, auf Papier gedruckten, von Schülern eigenständig produziert Schülerzeitungen in Hessen gehört – nicht zu verwechseln mit Schulzeitungen, die in Verantwortung von Schulleitungen herausgegeben werden. (mehr)

Großes Expertenlob für Burgwaldschüler

AG Umwelt und Vogelschutz erhielt Auszeichnung als Projekt der Vereinten Nationen

Dank und Anerkennung der Vereinten Nationen: Landrat Dr. Reinhard Kubat (rechts) überreichte der AG Umwelt und Vogelschutz der Burgwaldschule mit Biologielehrer Jens Freitag (2. von rechts) die Auszeichnung als „Projekt der UN-Dekade Biologische Vielfalt“

"Fidays for Future"

Burgwaldschüler und Austauschschüler aus Perbal (Ungarn) zusammen in Kassel

Am Freitag, den 20.09.2019 fand der weltweite Streiktag "Fidays for Future" in Kassel statt. Die deutschen und ungarischen Schüler nahmen gemeinsam an dieser Veranstaltung statt. Es war ein großes Erlebnis für beide Seiten.

Exkursion - Naturschutzgebiet Glockenborn

Am 24. Juni fuhren wir, die Wildvögel-AG von Herrn Freitag, um 13:30 Uhr am Lehrerparkplatz ab. Wir waren sogar so pünktlich, dass ein Schüler uns verpasste und zu uns gebracht werden musste.

 

Zunächst spendierte Herr Freitag allen sechs Schülern ein Eis, worüber wir uns sehr freuten. Auf der Fahrt nach Glockenborn erklärte er uns dann, welche seltenen Vögel wir heute sehen könnten. Einer davon war der Gänsegeier, der mit 2,5 Metern Flügelspannweite kaum zu übersehen wäre. Leider sahen wir keinen. (mehr)

NACHRICHTEN

AKTUELLES

Biologische Vielfalt an der BWS

Auszeichnung der BWS zur Umweltschule 2018 (20.09.2018)
WANDERAUSSTELLUNG – UN-DEKADE BIOLOGISCHE VIELFALT

PROJEKTE

ICARUS INITIATIVE Das Ziel der ICARUS (International Cooperation for Animal Research Using Space) Initiative ist es, die globalen Wanderbewegungen kleiner Tiere durch ein Satellitensystem zu beobachten.

Gewinner

Schließfächer für Schüler

ONLINE-VERWALTUNG DER BWS-SCHLIEßFÄCHER

Webcam der Burgwaldschule
Webcam der BWS -Zeitfaffer
WetterOnline
Das Wetter für
Frankenberg

KONTAKT

Burgwaldschule Frankenberg/Eder
Friedrich-Riesch-Str. 20
35066 Frankenberg (Eder)

 

Tel.: +49 6451 230208-0

Fax: +49 6451 230208-34

E-Mail: info@burgwaldschule.de


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

Seit dem 01.01.2013

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Burgwaldschule Frankenberg/Eder