Burgwaldschule Frankenberg/Eder
Burgwaldschule Frankenberg/Eder

WILLKOMMEN auf der HOMEPAGE der BWS

CORONAVIRUS SARS-COV-2

CORONA - NEWS - HIER KLICKEN!

UNSERE SCHULE

BWS - Luftbild 2010

ÜBER UNS

 

Die Burgwaldschule ist eine 5-zügige Realschule mit pädagogischem Mittagstisch. Nahezu 650 Schüler werden von 46 Lehrkräften in 24 Klassen mit einer Klassenstärke zwischen 25 und 30 Schülern unterrichtet. Die Nachmittagsbetreuung findet montags, dienstags und donnerstags statt.

 

Seit 2007 hat die Burgwaldschule den vom Hessischen Kultus-ministerium und vom Hessischen Umweltministerium verliehenen Titel Umweltschule. (mehr)

SCHULE DAHEIM

Neue Wochenarbeitspläne für Schüler! (Stand: 11.05.2020)

Bewerbung für Landesgartenschau 2026

Burgwaldschüler unterstützen Bewerbung für Landesgartenschau 2026 in Frankenberg

Schüler der Burgwaldschule mit ihrem Lehrer Herr Freitag unterstützen die Stadt Frankenberg mit tollen Ideen und eigenen Wünschen bei der Bewerbung zur Landesgartenschau 2026 in Frankenberg / Eder.

 

Brügermeister Rüdiger Heß, Bauamtsleiter Karsten Dittmar und Sophie Bittner von der Stadt Frankenberg stellen den Schülern ihre Ideen zur Stadttentwicklung im Zusammenhang mit der Bewerbung zur Landesgartenschau in Frankenberg vor.

Schulöffnung nach sieben Wochen

Schulen in Waldeck-Frankenberg haben wieder mit Unterricht begonnen

Auch im Klassenraum gelten neue Abstandsregeln. Eine Mund-Nasen-Maske zu tragen wird den Schülern empfohlen, ist aber keine Pflicht. © Christina Zapf

Nach rund sieben Wochen Pause hat für Schüler von Abschlussklassen der Unterricht wieder begonnen. So war der Start an der Burgwaldschule in Frankenberg.

  • In Hessen fand seit Montag, 16. März, an allen Schulen kein regulärer Unterricht mehr statt.
  • Ab Montag, 27. April, wird der Schulbetrieb schrittweise wiederaufgenommen.
  • Für die zurückgekehrten Abschlussklassen gelten Abstands- und Hygienegebote

Nach rund sieben Wochen Unterrichtsausfall durch die Corona-Krise und die Osterferien hat für Schüler von Abschlussklassen der Haupt-, Real- und Berufsschulklassen sowie die 12. Klassen der Gymnasien gestern wieder der Unterricht begonnen. Für die übrigen Jahrgänge ist weiter „Homeschooling“ (also: lernen zu Hause) angesagt. 

 

Burgwaldschule Frankenberg: Schulöffnung mit neuen Vorgaben für Schüler und Lehrer

 

Die Pause hat begonnen. Auf dem Schulhof der Burgwaldschule in Frankenberg haben sich die Schüler in Gruppen zusammengefunden. Viele bemühen sich, den Abstand von 1,5 Metern zu ihren Freunden einzuhalten, um eine Ansteckung mit dem Coronavirus zu vermeiden, doch nicht alle Schüler halten sich an die Vorgaben.

 

In diesen Fällen werden sie von den aufsichtführenden Lehrern an die neuen Regeln erinnert. „Wir haben die Pausenaufsicht verstärkt“, sagt Helmut Klein, Schulleiter der Burgwaldschule. „Wenn der Abstand nicht eingehalten wird, ist das kein böser Wille, sondern nur Gewohnheit“, sagt er.

 

Burgwaldschule Frankenberg: Nur wenig Schüler auf dem Schulhof

 

In die Schule zurückgekehrt sind rund 100 Zehntklässler, die Ende Mai ihren Realschulabschluss machen. Einige Jugendliche tragen Mund-Nasen-Masken, so etwa Alexandra Maurer. „Uns wurde geraten Masken zu tragen, aber es ist keine Pflicht“, sagt die 16-Jährige. Mit ihren Freundinnen hat sie sich für ein paar Minuten in die Sonne gesetzt. Die Mädchen versuchen, den Abstand einzuhalten. (mehr)                                            HNA.DE 27.04.2020

Schulsozialarbeit an der Burgwaldschule

Liebe Schülerinnen und Schüler,
liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,
liebe Kolleginnen und Kollegen!


Die aktuelle Situation erlaubt es leider nicht, dass die Schulsozialarbeit an der Burgwaldschule, so wie ihr und Sie sie kennen, weiter arbeitet.


Da aber das Leben (wenn auch momentan etwas anders) weiter läuft und auch Sorgen und Probleme nicht unbedingt eine Pause einlegen, sondern sich evtl. aufgrund anderer Lebensgewohnheiten verändern oder gar verschlimmern könnten, möchte ich euch und Sie auch in dieser Zeit nicht damit allein lassen.

Ich bin daher unter meiner Handynummer (0170 3308139) per Anruf und Nachricht erreichbar oder melde mich schnellstmöglich zurück. Außerdem per Mail an burgwaldschule@schulsozialarbeit.wafkb.de oder über das Kontaktformular auf der Homepage der Burgwaldschule.

Ich freue mich von euch und Ihnen zu hören und wünsche uns allen Gesundheit und viel Kraft für die bevorstehende Zeit.

Viele Grüße
Johanna Berendes

NACHRICHTEN

AKTUELLES

Biologische Vielfalt an der BWS

Auszeichnung der BWS zur Umweltschule 2018 (20.09.2018)
WANDERAUSSTELLUNG – UN-DEKADE BIOLOGISCHE VIELFALT

PROJEKTE

ICARUS INITIATIVE Das Ziel der ICARUS (International Cooperation for Animal Research Using Space) Initiative ist es, die globalen Wanderbewegungen kleiner Tiere durch ein Satellitensystem zu beobachten.

Gewinner

Online-Lernen

Schließfächer für Schüler

ONLINE-VERWALTUNG DER BWS-SCHLIEßFÄCHER

Webcam der Burgwaldschule
Webcam der BWS -Zeitfaffer
WetterOnline
Das Wetter für
Frankenberg

KONTAKT

Burgwaldschule Frankenberg/Eder
Friedrich-Riesch-Str. 20
35066 Frankenberg (Eder)

 

Tel.: +49 6451 230208-0

Fax: +49 6451 230208-34

E-Mail: info@burgwaldschule.de


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

Seit dem 01.01.2013

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Burgwaldschule Frankenberg/Eder