WILLKOMMEN auf der WEBSIDE der BWS

UNSERE SCHULE

BWS - Luftbild 2010

ÜBER UNS

 

Die Burgwaldschule ist eine 5-zügige Realschule mit pädagogischem Mittagstisch. Nahezu 900 Schüler werden von 46 Lehrkräften in 30 Klassen mit einer Klassenstärke zwischen 28 und 33 Schülern unterrichtet. Die Nachmittagsbetreuung findet montags, dienstags und donnerstags statt.

 

Seit 2007 hat die Burgwaldschule den vom Hessischen Kultusministerium und vom Hessischen Umweltministerium verliehenen Titel Umweltschule. (mehr)

Zweiter und Dritter von über 1.000 Startern

Über 1.300 Sportler haben beim diesjährigen Charisma-Fitnesslauf teilgenommen und die Burgwaldschule war mittendrin. Insgesamt starteten 27 Schülerinnen und Schüler aller Altersklassen im Hauptfeld über die 5.000-Meter-Distanz. Alle Burgwaldschüler überwanden ihre eigenen Grenzen und erreichten den Zielbereich, in dem zahlreiche applaudierende Zuschauer warteten.

Mit Lukas Ziegler und Ricardas Vilkelis landeten zwei von ihnen sogar ganz weit vorn. Von über 1.000 Startern belegten die beiden Nachwuchstalente mit einer Zeit von knapp über 20 Minuten die Plätze zwei und drei.

Text und Bild Leppin 17.07.14

Burgwaldschüler feiern „Tage wie diese“

139 Abgänger haben am Dienstag ihren Realschulab-schluss erhalten und auf ihre Schulzeit zurückgeblickt

„DABEI SEIN WAR/IST ALLES“: DEN OLYMPISCHEN GEDANKEN HABEN DIE ABGÄNGER DER BURGWALDSCHULE ZUM MOTTO IHRER ABSCHLUSSFEIER GEMACHT.

Frankenberg. „Ich höre heraus, dass es euch durchaus Spaß gemacht hat, die vergangenen sechs Jahre an unserer Schule zu verbringen“, sagte Schulleiter Helmut Klein über das Motto. In der voll besetzten Ederberglandhalle feierten die 139 Abgänger ausgelassen. 81 von ihnen haben den qualifizierenden Realschulabschluss in der Tasche und dürfen damit eine gymnasiale Oberstufe besuchen.

Den besten Abschluss mit der Traumnote 1,0 schaffte Felix Maurer aus der 10e. Er wurde auch für seine ehrenamtliche Arbeit als Schulsprecher geehrt. Weitere Klassenbeste waren Julian Schwarz (10a, 1,6), Johannes Roth (10b, 1,5), Sina Fischer und Anna Marie Leisner (10c, 1,3) und Kilian Happel (10d, 1,3). (mehr)

Als Klassenbeste geehrt wurden (von links) Felix Maurer, Kilian Happel, Marie Leisner, Sina Fischer, Johannes Roth und Julian Schwarz. Sie erhielten – passend zum olympischen Thema – Goldmedaillen.

Handball-Turnier der Jahrgangsstufen 6 und 7.

Kurz vor Beginn der Sommerferien ging es in der Sporthalle der Burgwaldschule noch mal ans Eingemachte. Das alljährliche Handball-Turnier der sechsten und siebten Klassen stand an. Zunächst maßen die Sechstklässler ihre handballerischen Fertigkeiten.

Bei den Mädchen dominierte die Klasse 6c all ihre vier Spiele. Platz zwei erreichte die 6a gefolgt von der 6b. Zeitgleich spielten die Jungen, bei denen die Klasse 6e den Sieg davon trug. Auf den anderen beiden Plätzen des Podiums landeten die 6a und die 6b.

Anschließend folgte das Turnier der siebten Klassen. Bei den Mädchen holte hier die 7b den ersten Platz. Die Klasse 7c landete auf Rang zwei, die 7e auf Rang drei. Bei den Jungen gewann ebenfalls die 7b. Dicht dahinter folgte die 7d, auf Platz drei landete die Klasse 7c.

(Text und Bild Leppin)

AKTUELLES

KONTAKT

Burgwaldschule Frankenberg
Friedrich-Riesch-Str. 20
35066 Frankenberg (Eder)


Telefon: +49 6451 4074

Fax: +49 6451 4075

 

E-Mail: info@burgwaldschule.de

 

Homepage:

www.burgwaldschule.de


Nutzen Sie auch unser Kontaktformular

Auszeichnung der Burgwaldschule zur Umweltschule 2012 (19.09.12)

Schließfächer für Schüler

ONLINE-VERWALTUNG DER BWS-SCHLIEßFÄCHER

Webcam der Burgwaldschule
Webcam der BWS -Zeitfaffer
WetterOnline
Das Wetter für
Frankenberg

Seit dem 01.01.2013